Bildung für nachhaltige Entwicklung

Bildung für nachhaltige Entwicklung – Lernen die Zukunft zu gestalten (Verlängerungsausbildung)

Falls du die Juleica schon hast, kannst du diese mit diesem Seminaren verlängern lassen. Bildung für nachhaltige Entwicklung zielt darauf ab, Menschen zu zukunftsfähigem Denken und Handeln zu befähigen. Im Seminar lernst du vieles über die Ziele für nachhaltige Entwicklung, Bildung für nachhaltige Entwicklung – Prinzipen und Beteiligung an Bildungsprozessen. Dabei steht im Vordergrund, wie du lebendige Lernsituationen schaffen kannst, um Gestaltkompetenz von Kindern und Jugendlichen zu stärken. Gemeinsam entwickeln wir Ideen, wie du BNE erfolgreich in deinem pädagogischen Arbeiten verwirklichen kannst. Das Seminar ist für alle, die ihr Repertoire erweitern und Menschen darin stärken möchten ihre Zukunft verantwortungsvoll zu gestalten.

Zielgruppe:

Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren

Leistungen:

Im Beitrag sind die Kosten für Verpflegung und Programm enthalten. An- und Abreise: Zu den Veranstaltungsorten muss die An- und Abreise selbst organisiert und finanziert werden.

Hinweise:

Verpflegung: Oft bereiten wir die Mahlzeiten für unsere Veranstaltungen selbst zu. Wir kaufen dafür, wenn möglich, verpackungsarme, saisonale und regionale Produkte aus ökologischer Landwirtschaft.

Ausrüstung: Zu jeder Veranstaltung erhältst du vorher ein Infoblatt mit einer ausführlichen Ausrüstungsliste und einer Anfahrtsbeschreibung.

Kosten: 40,0 Euro

Verlängerungsausbildung Naturpädagogik kompakt

Verlängerungsausbildung Naturpädagogik kompakt

Falls du die Juleica schon hast, kannst du diese mit diesem Seminaren verlängern lassen.In diesem Seminar vermitteln wir das naturpädagogische Basiswissen, d. h. die Zielsetzung und die Arbeitsweise für die Durchführung naturpädagogischer Veranstaltungen. Wir werden dabei eine Vielzahl von Naturerlebnis- und Naturerfahrungsspielen kennenlernen und gleich praktisch erproben.
Dieser Kurs eignet sich für alle, die Spaß daran haben, naturpädagogische Nachmittage mit der Kindergruppe oder Schulklasse zu gestalten, oder einfach mit den eigenen Kindern die Natur zu erleben und zu erforschen.

Zielgruppe: Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren

Leistungen Verlängerungsausbildung Naturpädagogik kompakt:

Im Beitrag sind die Kosten für Verpflegung und Programm enthalten. An- und Abreise: Zu den Veranstaltungsorten muss die An- und Abreise selbst organisiert und finanziert werden.

Kosten: 40,0 Euro

Hinweise:

Verpflegung: Oft bereiten wir die Mahlzeiten für unsere Veranstaltungen selbst zu. Wir kaufen dafür, wenn möglich, verpackungsarme, saisonale und regionale Produkte aus ökologischer Landwirtschaft.
Ausrüstung: Zu jeder Veranstaltung erhältst du vorher ein Infoblatt mit einer ausführlichen Ausrüstungsliste und einer Anfahrtsbeschreibung.

Ansprechpartner: Stefan Bretz / Tel.: 03641-215410

JuLeiCa Schulung Jena an zwei Wochenenden Sommer 2021

JuLeiCa Schulung Jena an zwei Wochenenden 

Bei der JugendleiterInnenschulung erlangst du das nötige Wissen zum Teamen von Freizeiten, Workshops und Seminaren. Neben der Vermittlung rechtlicher Grundlagen sammelst du praktische Erfahrung beim beispielhaften Planen von Freizeiten und Anleiten pädagogischer Methoden.

Am Ende der erfolgreichen Ausbildung erhältst du die JugendleiterInnencard (JuLeiCa) – einen bundesweit anerkannten Nachweise über die Legitimation und Qualifikation zur ehrenamtlichen Mitarbeit in der Jugendarbeit.

Kosten JuLeiCa Schulung Jena: 50€ für Mitglieder / 70€ für Nicht-Mitglieder

Leistungen: Unterkunft, Verpflegung und Erlangung der JugendleiterInnencard nach erfolgreicher Teilnahme

Ansprechpartner: Dorothée Hartung, 0361/56 233 56

Zweiter Teil: 18.06. – 20.06.2021

+ + + Die konkrete Adresse in Jena steht noch nich fest! + + +

GruppenleiterInnen Schulung Helenensteinhütte Mai

GruppenleiterInnen Schulung Helenensteinhütte bei Jena

Für alle, die als TeamerIn eine Veranstaltung oder als LeiterIn eine Gruppe mit Kindern oder Jugendlichen betreuen möchten, bieten wir eine Schulung mit dem Schwerpunkt Naturpädagogik an.

An zwei Wochenenden kannst du dich in der Helensteinhütte bei Jena weiterbilden. Hier erfährst du vieles über Gruppendynamik, Leitungsstile, Teamarbeit und Feedback, Rechtsfragen, Öffentlichkeitsarbeit, den Umgang mit Konflikten und Naturerleben. Viele Handlungsanregungen für die Praxis werden aufgezeigt und ausprobiert.

Zielgruppe: Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren

Leistungen GruppenleiterInnen Schulung Helenensteinhütte:

Im Beitrag sind die Kosten für Übernachtung, Verpflegung und Programm enthalten. An- und Abreise: Zu den Veranstaltungsorten muss die An- und Abreise selbst organisiert und finanziert werden. Voraussetzung der Erlangung der Jugendleiter*in-Card ist die Teilnahme an beiden Wochenenden, sowie ein gültiger Nachweis über die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs (darf nicht länger als 2 Jahre zurückliegen).

Hinweise GruppenleiterInnen Schulung Helenensteinhütte:

Ausrüstung: Zu jeder Veranstaltung erhältst du vorher ein Infoblatt mit einer ausführlichen Ausrüstungsliste und einer Anfahrtsbeschreibung.

Verpflegung: Oft bereiten wir die Mahlzeiten für unsere Veranstaltungen selbst zu. Wir kaufen dafür, wenn möglich, verpackungsarme, saisonale und regionale Produkte aus ökologischer Landwirtschaft.

Unterbringung: Für die Übernachtungen haben wir meist einfache Quartiere ausgesucht: Selbstverpflegerhäuser, Jugendherbergen oder die freie Natur.

Kosten: 90,0 Euro

Ansprechpartner: Stefan Bretz / Tel.: 03641-215410

Teil 2: 23. bis 25. Mai 2021

Fit für den Notfall in der Natur – Erste Hilfe Outdoor

Fit für den Notfall in der Natur – Erste Hilfe Outdoor

Für alle Naturinteressierten, die beim Wandern, Klettern, Paddeln, Trekken oder in der Erlebnispädagogik fit für den Notfall in der Natur sein wollen, bieten wir zusammen mit der Outdoorschule Süd ein dreitägiges Seminar an.
Starke Schmerzen, Atemnot, Aufregung! Bist du in der Lage, den Überblick zu behalten und die richtigen Entscheidungen zu treffen? Wir bringen dich in solch schwierige Situationen – natürlich nur zum Training. Beim Seminar „Erste Hilfe Outdoor“ lernst du, im Notfall ruhig zu bleiben, die richtigen Prioritäten zu setzen und erfolgreich Erste Hilfe zu leisten.

Zielgruppe: Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren

Kosten Fit für den Notfall in der Natur: 190,0 Euro

Im Beitrag sind die Kosten für Übernachtung, Verpflegung und Programm enthalten. An- und Abreise zu den Veranstaltungsorten muss selbst organisiert und finanziert werden.

Hinweise

Ausrüstung: Zu jeder Veranstaltung erhältst du vorher ein Infoblatt mit einer ausführlichen Ausrüstungsliste und einer Anfahrtsbeschreibung.

Verpflegung: Oft bereiten wir die Mahlzeiten für unsere Veranstaltungen selbst zu. Wir kaufen dafür, wenn möglich, verpackungsarme, saisonale und regionale Produkte aus ökologischer Landwirtschaft.

Unterbringung: Für die Übernachtungen haben wir meist einfache Quartiere ausgesucht: Selbstverpflegerhäuser, Jugendherbergen oder die freie Natur.

Ansprechpartner: Stefan Bretz / Telefon: 03641-215410

Juleica-Wochenenden im Schullandheim in Jena und Hütten

Wochenende 1: 09.10. bis 11.10.2020

Wochenende 2: 31.10. bis 01.11.2020

Im Oktober hast du die Möglichkeit, die JugendleiterInnen-Ausbildung an zwei Wochenenden zu absolvieren. Wir vermitteln dir die Grundlagen, die du zum erfolgreichen Teamen von Kinder- und Jugendgruppen bei der Naturfreundejugend brauchst.

Dazu zählen u.a. Themen wie die Erlebnispädagogik, Rechte und Pflichten auf Freizeiten und Kinder- und Jugendschutz. Zwischen den Wochenenden wirst du dein neu erlerntes Wissen in der Praxis anwenden.

Achtung! Für den Erhalt der JuLeiCa musst du einen Erste Hilfe Kurs nachweisen. Bei Bedarf können wir diesen zusätzlich anbieten.

Alter: ab 16 Jahre

Wo:

Schullandheim Stern in Jena und Jugendbildungsstätte in Hütten

Unterkunft: Mehrbettzimmer

Anreise: individuell, Fahrgemeinschaften